Neuigkeiten

Aktuelle Meldungen

Nach 24 Jahren ist etwas anderes dran

Bei einer After-Work-Party wurde jetzt die langjährige Teamleiterin und frühere kommissarische Bereichsleiterin Karin Haller nach fast einem Vierteljahrhundert bei der Sozialpädagogischen Familienhilfe im Kreis ihrer Kolleginnen und Kollegen und ehemaliger Weggefährten verabschiedet. Geschäftsführer Thomas Schickle blickte bei der Feier in den Diensträumen der Sozialpädagogischen Familienhilfe auf den beruflichen Werdegang der Sozialpädagogin zurück, die im Jahr […]

Nach 24 Jahren ist etwas anderes dran Read More »

Zivilgesellschaftliches Bündnis

Die Diakonie Württemberg ist dem Bündnis für Demokratie und Menschenrechte beigetreten. Es ist eine gemeinsame Erklärung entstanden. Weitere Aktivitäten sind in Planung. Das „Bündnis für Demokratie und Menschenrechte“, ein breites überparteiliches und zivilgesellschaftliches Bündnis in Baden-Württemberg, kam in Stuttgart zu einem Auftakttreffen zusammen. Teilgenommen haben über 70 Vertreterinnen und Vertreter aus Organisationen, Kirchen und Religionsgemeinschaften,

Zivilgesellschaftliches Bündnis Read More »

Meet & Connect

Zum Abschluss des pädagogischen Gruppenangebots „Meet & Connect“ für Jugendliche der SPFH schlenderten wir trotz regnerischen Wetters über den Ludwigsburger Weihnachtsmarkt. Die schöne gemeinsame Zeit stand wie bei jedem Treffen im Vordergrund. Die Jugendlichen haben sich innerhalb kurzer Zeit kennengelernt und eine besondere Freund*innenschaft entwickelt. Durch eine starke Gemeinschaft basierend auf Partizipation, Eigeninitiative, wertschätzender Kommunikation

Meet & Connect Read More »

„Gemeinsam stark“ – Ein Team-Tag voller Abenteuer und Genuss

Ein erlebnisreicher Team-Tag liegt hinter uns. Er brachte nicht nur Spannung, Spaß und kulinarischen Genuss, sondern stärkte auch unseren Teamgeist. Der Team-Tag führte uns in einen Escape Room, wo knifflige Rätsel und komplexe Aufgaben unsere Köpfe zum Rauchen brachten. Durch eine gute Kommunikation, gegenseitiges Vertrauen und Kreativität konnten wir die gemeinsame Herausforderung erfolgreich meistern. Nach

„Gemeinsam stark“ – Ein Team-Tag voller Abenteuer und Genuss Read More »

Familienhilfe auf vier Hufen

Im Rahmen des Sommerferienprogramms konnten dank der Spende von Round Table drei Ausflüge ins Islandpferdezentrum Stuttgart stattfinden. Dort ist die Islandpferdestute Frigg zu Hause. Frigg, das Reittherapiepferd einer Kollegin, hat sich über die Besuche der Kinder gefreut. Sie genoss das ausgiebige Geputzt werden und das Kennenlernen der verschiedenen Kinder. Die Kinder lernten das Pferd sowie

Familienhilfe auf vier Hufen Read More »

Herzlich Willkommen bei der SPFH – unsere Studierenden stellen sich vor

Hallo! Wir sind Marie und Jewan und neu bei der Sozialpädagogischen Familienhilfe. Daher wollen wir uns hier kurz vorstellen: Mein Name ist Marie Giepen, ich bin 22 Jahre alt und studiere an der Evangelischen Hochschule  in Ludwigsburg  im 6. Semester Soziale Arbeit. Bestandteil dieses Studiums ist eine sechsmonatige Praxisphase in einem Arbeitsfeld der Sozialen Arbeit.

Herzlich Willkommen bei der SPFH – unsere Studierenden stellen sich vor Read More »

Nicht mehr neu – aber gut zu wissen! SPFH oder EB mit Yoki und Lupino

Viele Kinder, Jugendliche und Erwachsene fühlen sich zu Tieren hingezogen, ganz besonders zu Hunden. Yoki und Lupino sind zwei ausgebildete Therapie-Begleithunde, die mit mir zusammen mit Kindern und Jugendlichen unterwegs sind oder mit bei Familien Zuhause dabei sein dürfen. Die beiden Vierbeiner sind so richtige Tür-Öffner. Sie sind gute Begleiter, um schnell und unkompliziert mit

Nicht mehr neu – aber gut zu wissen! SPFH oder EB mit Yoki und Lupino Read More »

Alternativer Text

Gefährdung früh erkennen

Die Zahl der ieF-Beratung durch die beiden bei der Sozialpädagogischen Familienhilfe Ludwigsburg (SPFH) angestellten Fachkräfte ist in den beiden vergangenen Jahren deutlich angestiegen. Die ieF (insoweit erfahrene Fachkraft) wird zur Risikoeinschätzung bei Kindeswohlgefährdung herangezogen. Einsatzbereiche sind vor allem Schulen und Kindertageseinrichtungen. Im Jahr 2022 gab es im Landkreis 283 Beratungsaufträge. Im Jahr davor waren es

Gefährdung früh erkennen Read More »